Gestalttherapie-Practitioner.
Die Grundlagen-Ausbildung.

Gestalttherapie-Practitioner. Die Grundlagen-Ausbildung.

Ausbildung zum Gestalttherapie-Practitioner.


Die Gestalttherapie ist DIE Grundlage unserer Arbeit. Sie fließt bei uns in die Selbsterfahrungsarbeit (Jahresgruppe), sie ist die Grundlage des Einzelcoachings, und sie ist als Grundhaltung der Kern in der Körperarbeit und beim systemischen Familienaufstellen bei uns.

Der Gestalttherapie-Practitioner ist ein einjähriges Intensiv-Training, in dem wir die zentralen Grundlagen der Gestalttherapie und der gestalttherapeutischen inneren Haltung vermitteln, auf deren Basis du in eigener Praxis beratend und heilerisch mit Menschen arbeiten kannst. Die Ausbildung liefert das ideale Handwerkszeug, um Menschen durch intensive persönliche Veränderungsprozesse zu begleiten.

“LOOSE YOUR MIND AND COME TO YOUR SENSES!” GESTALTTHERAPIE IST EXPERIMENTELL – ERFAHRUNGSORIENTIERT – EXISTENTIELL”
  • Voraussetzungen.
    • Interesse und Motivation, sich mit Psychologie, professioneller Beziehungsgestaltung und vor allem mit sich selbst zu beschäftigen
    • Bereitschaft zu intensivem Lernen durch Selbsterfahrung
    • Bereitschaft zu theoretischer Reflexion und praktischen Übungsgruppen zwischen den einzelnen Seminarwochenenden
    • die Ausbildung richtet sich an alle, die mit Menschen an ihren tiefen persönlichen Themen arbeiten möchten
  • Ausbildungsinhalte.
    • Theoretische Grundlagen der Gestalttherapie
    • Basiselemente der beratenden und heilerischen Praxis
    • Essentielle gestalttherapeutische Grundhaltung
    • Ganzheitliche und integrative Bearbeitung von belastenden Themen
    • Unterstützung psychischer Prozesse durch Körperarbeit
    • Erlebnisaktivierende und prozessorientierte Methoden in Beratung und Coaching
    • Selbstfürsorge und Sicherung der Arbeitsfähigkeit

    Neben den vermittelten Inhalten beinhaltet die Ausbildung einen hohen Teil an Selbsterfahrung und viele praktische Übungen.

  • Termine und Ort.
    • Practitioner 2018.

      Das sind die Ausbildungstermine für den Gestalttherapie-Practitioner ab März 2018:

      • 9. - 11. März 2018
      • 20. - 22. April 2018
      • 1. - 3. Juni 2018
      • 13. - 15. Juli 2018
      • 31. August - 2. September 2018
      • 28. - 30. September 2018
      • 26. - 28. Oktober 2018
      • 23. - 25. November 2018
    • Practitioner 2019.

      Das sind die Ausbildungstermine für den Gestalttherapie-Practitioner ab September 2019:

      • 13. - 15. September 2019
      • 4. - 6. Oktober 2019
      • 1. - 3. November 2019
      • 29. November - 1. Dezember 2019
      • 20. - 22. Dezember 2019
      • 24. - 26. Januar 2020
      • 28. Februar - 1. März 2020
      • 26. - 28. März 2020

    Die Ausbildungszeiten sind jeweils:

    • Freitag von 15:00 - 19:00 Uhr
    • Samstag von 10:00 - 19:00 Uhr
    • Sonntag von 10:00 - 15:00 Uhr

    Alle Ausbildungstermine finden im Heil- und Ausbildungszentrum Prana Leipzig statt, Gottschedstraße 31.

  • Kosten und Fördermöglichkeiten.

    Die Ausbildungskosten liegen bei Euro 1900,- für alle Ausbildungswochenenden, bzw. Euro 1750,- bei Frühbucher-Anmeldungen bis zum 1.7.2019 (Practitioner 2019). Dazu kommen noch die Kosten für mindestens 10 eigene Gestalttherapie-Sitzungen (Euro 75,- pro Sitzung).

    Wenn du in Sachsen wohnst, kannst du möglicherweise einen großen Teil der Ausbildungskosten durch einen Bildungscheck der SAB-Bank fördern lassen. Es gibt sowohl Fördermöglichkeiten für Privatpersonen (Weiterbildungscheck Individuell) als auch für Selbständige (Weiterbildungscheck Betrieblich).

    Schreib uns, wenn du die Förderung beantragen möchtest, dann bekommst du ein PDF mit Modulplan und allen Infos, die von der SAB gefordert werden.

  • Umfang und Zertifikat.

    Die Ausbildung umfasst insgesamt 136 Stunden Präsenzunterricht. Dazu kommen 20 Stunden selbständige Arbeitsgruppentreffen in Kleingruppen, die durch Arbeitsprotokolle nachzuweisen sind.

    Für das Zertifikat ist die Teilnahme an allen Ausbildungsblöcken verpflichtend. Sollte ein Block verpasst werden, muss dieser zum Erhalt des Zertifikats kostenpflichtig bei uns nachgeholt werden. Ein Nachholtermin für einen Block dauert 4h, findet mit beiden Ausbildern statt und kostet Euro 300,-.

    Schließlich sind zur Erlangung des Zertifikats “Gestalttherapie-Practitioner” noch mindestens 10 Stunden Lehrtherapie bei uns nachzuweisen.

    Der Abschluss der Ausbildung bilden eine theoretische und eine praktische Prüfung in Form einer therapeutischen Sitzung mit externen Klienten.

Anmeldungen


Aktuell kannst du dich für unsere Gestalttherapie-Practitioner Ausbildung ab September 2019 anmelden. Füll einfach das folgende Formular “Zum Practitioner 2019 anmelden” aus und sende es an uns :)

Wir freuen uns auf eine intensive Ausbildungszeit mit dir!

Zum Practitioner 2019 anmelden

Anmeldung zum Gestalttherapie-Practitioner 2019


Gib hier alle deine erforderlichen Daten zur Anmeldung für die Ausbildung zum Gestalttherapie-Practitioner ein. Du erhältst dann zeitnah eine Bestätigung von uns.

Mach dir bewusst, dass die Ausbildung einen hohen Anteil an Selbsterfahrung beinhaltet und dass es sich dabei nicht um eine psychotherapeutische Maßnahme handelt. Mit deiner Anmeldung bestätigst du, dass bei dir keine psychologischen und psychiatrischen Einschränkungen für die Teilnahme vorliegen und dass du mit allem, was sich während der Ausbildung entwickelt eigenverantwortlich umgehst.

Bitte beachte: Bei einer kurzfristigen Absage deiner Teilnahme berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr in folgender Höhe:

  • bei einer Absage ab dem 2. August 2019: 50% der Gesamtkosten
  • bei einer Absage ab dem 23. August 2019: 100% der Gesamtkosten

Heil- und Ausbildungszentrum Prana Leipzig

Gottschedstraße 31 (Hinterhaus), 04109 Leipzig


Heil- und Ausbildungszentrum Prana Leipzig

Gottschedstraße 31 (Hinterhaus), 04109 Leipzig


© 2018 Oliver Langner & Alexa Binder Impressum Datenschutz

© 2018 Oliver Langner & Alexa Binder Impressum Datenschutz